Willkommen auf den Seiten des DSV 1953 e.V.

Über den Verein

 

50 Jahre DSV 1953 e.V. im Jahre 2004! Geht das? Können wir nicht rechnen?

2004 feierte unsere Sportgemeinschaft tatsächlich das Jubiläum ihres 50-jährigen Bestehens. Im März 1954 wird die „Sportgemeinschaft Wissenschaft“ des Pädagogischen Instituts Dresden (SG PID) gegründet. Damalige Mitglieder waren ausschließlich Studenten und Mitarbeiter dieser Einrichtung.

In den 60-er Jahren wird die SG „Wissenschaft“ in die SG „Einheit“ umbenannt.

Im September 1967 erlangt das Pädagogische Institut den Status einer Hochschule. Unsere Sportgemeinschaft trägt fortan den Namen „Hochschulsportgemeinschaft Pädagogische Hochschule Dresden“ (HSG PHD).

Mitglieder unserer HSG beteiligen sich an Wettkämpfen im Stadt,- Bezirks- und DDR-Maßstab sowohl im studentischen Vergleich mit anderen Universitäten und Hochschulen als auch auf breitensportlichem Gebiet.

Mit der Eingliederung der Pädagogischen Hochschule in die Tehnische Universität Dresden im Jahre 1992 bestehen für unsere HSG zwei Wahlmöglichkeiten: Anschluss an die Hochschulsportgemeinschaft der TU Dresden oder Weiterführung als selbstständiger Verein mit einer damit verbundenen Namensänderung.

Die große Mehrheit der Mitglieder entscheidet sich für das Weiterbestehen der Eigenständigkeit. Nun steht die Aufgabe, einen passenden Namen für unseren Verein zu finden. Schnell hat man sich auf „Dresdner Sportverein“ geeinigt. Wir wollen aber auch an unsere Herkunft erinnern. Die Zahl „1953“ im Namen erinnert an die Pädagogische Hochschule, die aus dem 1953 gegründeten Pädagogischen Institut hervorging.

Demzufolge melden wir unseren Verein unter dem Name „Dresdner Sportverein 1953 e.V.“ (DSV 1953 e.V.) im Vereinsregister an.

Mit diesem Zeitpunkt beginnt eine neue Ära. Der Verein steht nun allen sportlich Interessierten der Region offen.

Der Vorstand