Zur 5. Vereinsmeisterschaft im Kegeln und Microbowling am letzten Freitag starten je 9 Mannschaften in der Freizeitanlage „Rudolphia“ , um nach je 20 Wurf in die Vollen bzw. beim Abräumen die 2016-er Meister zu küren.

Hierbei siegten die Aktiven der SG (Badminton) Linse zum 4. Mal in Folge beim Microbowling. Vereinsmeister im Kegeln wurde erstmalig die SG Hubald.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Kegeln:

  1. SG (Fussball) Hubald
  2. SG (Frauenfitness) Wendsche I
  3. SG (Badminton) Lamprecht
  4. SG (Badminton) Linse
  5. SG (Vollyeball) PRW I
  6. SG (Volleyball) Katerbaum
  7. SG Laufgruppe
  8. SG (Vollyeball) PRW II
  9. SG (Frauenfitness) Wendsche II

Microbowling:

  1. SG (Badminton) Linse
  2. SG (Fussball) Hubald
  3. SG (Frauenfitness) Wendsche I
  4. SG (Volleyball) PRW II
  5. SG (Volleyball) PRW I
  6. SG Laufgruppe
  7. SG (Volleyball) Katerbaum
  8. SG (Frauenfitness) Wendsche
  9. SG (Badminton) Lamprecht

Glückwünsche den Siegern und Platzierten.

Alle Teilnehmer waren sich einig: wieder eine tolle Veranstaltung !!!!

Also auf ein Neues im nächsten Jahr …

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.